Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Kleinräumige Extremniederschläge werden mit der Klimaerwärmung intensiver. Foto: pixabay

Freitag, 24.08.2018

Risiko unterschätzt

ForscherInnen der Universität Graz zeigen, dass kleinräumige Extremniederschläge unzureichend erfasst werden

Der verfinsterte Vollmond ist am 27. Juli besonders lang als blutrote Scheibe zu sehen. Foto: Pixabay

Mittwoch, 18.07.2018

Nachtschwärmen

Blutmond und Mars rücken sich am 27. Juli imposant ins Sternenbild

Donnerstag, 12.07.2018

Dr. Hans Riegel Fachpreis für die beste VWA in Physik in der Steiermark

Die vorwissenschaftliche Arbeit von Johanna Moser mit dem Titel "Wie man Dinge unsichtbar macht - Metamaterialien mit Nanostruktur" wurde mit dem Dr....

Freitag, 22.06.2018

Roman Urlich Sexl - Preis der ÖPG

Mag. Dieter Winkler wird mit dem Roman Ulrich Sexl - Preis der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft ausgezeichnet.

Mittwoch, 13.06.2018

Sturm über der Uni Graz

Windspitzen bis 109 km/h wurden am 12.6.2018 gemessen.

Donnerstag, 17.05.2018

KickOff-Meeting der DocAcademy NanoGraz

Das KickOff-Meeting der DocAcademy NanoGraz findet am Donnerstag, 14.06.2018 9:00 bis 17:00 Uhr (mit Mittagspause),HS 02.23, Universitätsplatz 2, 2....

Sungmin O (Mitte), erfolgreiche Dissertantin des DK Klimawandel, Ulrich Foelsche (l.), Koordinator der NASA-Kooperation, und Gottfried Kirchengast, Projektleiter des WegenerNet. Foto: Uni Graz/Tzivanopoulos

Freitag, 20.04.2018

Exzellenz vernetzt

Klimaforschung der Uni Graz ist bei der NASA gefragt

Claudia Haagen-Schützenhöfer mit Michael Krainer, LH Hermann Schützenhöfer und Gerald Schöpfer, Obmann Josef Krainer-Gedenkwerk (v.l.). Fotos: © steiermark.at/Fischer

Dienstag, 20.03.2018

Prämierte Fachdidaktik-Forschung

Josef Krainer-Würdigungspreis für Claudia Haagen-Schützenhöfer

Mittwoch, 28.02.2018

Schwarze Löcher und Quantenmechanik

Der Physik-Nobelpreisträger Gerard ´t Hooft sprach über seine Forschung. Er besuchte die Uni Graz auch, weil ein Doktoratskolleg Bilanz feierte

Phänomene, wie zum Beispiel der Urknall, können mithilfe der Teilchenphysik auch erklärt werden. Foto: Pixabay.com

Mittwoch, 21.02.2018

Sternstunde an der Uni Graz

Erfolgsbilanz des Doktoratskollegs "Hadronen im Vakuum, in Kernen und Sternen" in der Teilchenphysik. Nobelpreisträger Gerard ‘t Hooft zu Gast

Wie gehen die Menschen mit Unsicherheiten und Risiken hinsichtlich der klimatischen Veränderungen um? NachwuchsforscherInnen der Uni Graz setzen sich mit dieser Frage auseinander. Foto: pixabay.com

Mittwoch, 17.01.2018

Uni Graz baut Klimawandel-Forschungen aus

FWF und Universität investieren mehr als vier Millionen Euro

Die PreisträgerInnen Heidrun Zettelbauer, Rektorin Christa Neuper und Ulrich Hohenester. Foto: Foto Fischer.

Freitag, 15.12.2017

Erzählte Lebensgeschichten, geleitetes Licht

Forschungspreise des Landes Steiermark gehen an Historikerin und Physiker der Uni Graz

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.