Ulrich Hohenester
 

Teaching.

WS 2015/16

Einführung in die Quantenmechanik

07.10.2015 Vorlesung01 Einführung, photoelektrischer Effekt, Welle-Teilchen-Dualismus
14.10.2015 Vorlesung02 Doppelspaltexperiment, Materiewellen, Interpretation der Wellenfunktion
21.10.2015 Vorlesung03 Fourier-Transformation, Impulsmessung, quantenmechanische Messung
28.10.2015 Vorlesung04 Schrödingergleichung, freies Teilchen, Dispersion
04.11.2015 Vorlesung05 Potentialbarriere, Tunneleffekt, Rastertunnelmikroskop
11.11.2015 Vorlesung06 Heisenbergsche Unschärferelation, Kopenhagener Interpretation
18.11.2015 Vorlesung07 Matrizen, Eigenschwingungen, zeitunabhängige Schrödingergleichung
25.11.2015 Vorlesung08 Harmonischer Oszillator, Molekülschwingungen
02.12.2015 Vorlesung09 Drehimpuls, Bohrsches Atommodell, Wasserstoffatom
09.12.2015 Vorlesung10 Formalismus der Quantenmechanik, Messpostulat, Quantenkryptographie
16.12.2015 Vorlesung11 Zweiniveausystem, verschränkte Zustände, EPR-Paradoxon
13.01.2016 Vorlesung12 Schrödingersche Katze, chaotische Systeme, Dekohärenz
20.01.2016 Vorlesung13 Was noch fehlt, Konzepte jenseits der Quantenmechanik

Fragenkatalog zur Prüfung.


Ulrich Hohenester
Institut für Physik, Karl-Franzens Universität Graz, Austria