Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Neuigkeiten

Ein Elektronenstrahl regt die Probe an, die folgende Lichtemission wird richtungsabhängig gemessen. Die optischen Spektren in Vorwärts- und Rückwärtsrichtung sind zueinander verschoben. Bildquelle: Uni Graz/J. Krenn

Montag, 11.01.2021

Électrons et photons

Électrons et photons war das Thema der berühmten Solvay-Konferenz 1927, bei der die Quantenmechanik aus der Taufe gehoben wurde. Und das Thema hat…

Auf dem Weg zu vollintegrierten Positionssensoren. Foto: Uni Graz/Banzer

Dienstag, 24.11.2020

Versteckspiel in der Nanowelt

Eine neuartige, nanometrologische Methode, welche die Lokalisierung einzelner Nanoteilchen mit höchster Genauigkeit erlaubt, wurde kürzlich von…

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/admi.202000592

Montag, 28.09.2020

Kontrolle über Ladungstransfer an Grenzflächen

Forscher der Universität Graz zeigen, dass der Ladungstransfer in organische Moleküle via Tunneln durch ultradünne dielektrische Schichten präzise…

Treiben das Forschungsprojekt gemeinsam voran (v.l.): Andreas Zirngast (MIDES), Bettina Leber (Med Uni Graz), Robert Nuster (Universität Graz) und Philipp Stiegler (Med Uni Graz). Foto: Med Uni Graz.

Donnerstag, 27.08.2020

Detailreich

Grazer ForscherInnen entwickeln neue Methode zur besseren Qualitätskontrolle von Spendeorganen

Thomas Halbedl beim Gewindeschneiden

Mittwoch, 29.07.2020

Junges Talent

Die Universität Graz beschäftigt heuer erstmals Ferialpraktikanten.

Schematische Darstellung der menschlichen Anatomie mit den Organen, die in Zukunft mit photoakustischer Bildgebung untersucht werden könnten.

Freitag, 24.07.2020

Organe am Prüfstand

Photoakustische Bildgebung zur Bewertung der Qualität von Spenderorganen

Ferdinand Gross

Freitag, 17.07.2020

Nachruf

Das Institut für Physik bedauert das Ableben von Herrn Univ.-Prof.i.R.Dr. Ferdinand Gross

Nach Einfallswinkel und Photonenenergie aufgelöste Lichtabschwächung durch das schematisch dargestellte Nanoteilchen-Gitter.

Freitag, 19.06.2020

Teilchen im Gitter

Nanooptics Gruppe löst altes Rätsel um regelmäßig angeordnete Nanoteilchen

Mittwoch, 21.08.2019

Congratulations Martin!

We proudly present a new "Doctor" (PhD): Martin Belitsch.

Montag, 01.04.2019

28 Jahre Austromir

Alltage Graz - Space Busters mit Franz Viehböck  

Montag, 10.12.2018

Absorptionen und optische Feldverstärkung von Metall-Isolator-Metall Nanopartikeln

Eine kürzlich publizierte Arbeit der Nano-Optik Gruppe untersucht und erklärt die optischen Moden in Metall-Isolator-Metall Nanopartikeln und deren…

Mittwoch, 10.10.2018

Lange Nacht der Museen 2018 am Institut für Physik

Mit 1047 Besucher/innen gab es heuer bei der "Langen Nacht der Museen" am Institut für Physik einen neuen Besucherrekord.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.