Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Wie werden Daten untersucht?

Freitag, 09.10.2020

Die Arbeitsgruppe der Physikdidaktik untersucht die Ansätze angehender Physiklehrkräfte bei einer explorativen Datenanalyse vorzugehen.

In dem Artikel “Physics Pre-service Teachers’ Approaches to Scientific Investigations by Data Exploration” analysieren Thomas Schubatzky, Benjamin Bock und Claudia Haagen-Schützenhöfer wie Physik-Lehramtsstudierende explorative Datenanalyseszenarien durchführen und organisieren. Die speziell eingesetzte Lernumgebung erlaubt es nicht nur zu untersuchen wie Studierenden-Teams einzelne Untersuchungen durchführen, sondern auch, wie sie mehrere Analysen organisieren und aufeinander beziehen. So zeigt sich, dass einige Teams immer wieder zwischen explorativen und zielgerichteten Analysen wechseln, während ein weiterer Teil der Teams der Analyse immer eine explizite Fragestellung voranstellt.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.