Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

3D-Sehen am Tag der Naturwissenschaften

Montag, 23.03.2020

Wie man das Thema 3D-Sehen in den Unterricht bringen kann - ein Workshop von Ingrid Krumphals

Am 10.03.2020 fand der Tag der Naturwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Steiermark statt. Über 100 interessierte Lehrkräfte nahmen teil. Das Programm war sehr vielfältig und umfasste beispielsweise den Eröffnungsvortrag von Assoz. Prof. Dr. Ulrich Foelsche (Universität Graz) zum Thema "Klimawandel: Lektionen aus der Vergangenheit und Perspektiven für die Zukunft." Außerdem wurden auch unterschiedlichste Workshops angeboten. Einen dieser Workshops gestaltete Ingrid Krumphals zum Thema "3D Sehen in den Unterricht bringen". Der Workshop umfasste eine kurze Einführung in das Thema 3D-Sehen und wie dieses einfach im Unterricht aufgegriffen werden kann. Außerdem konnten die TeilnehmerInnen im Unterricht leicht umsetzbare Experimente zum Thema 3D-Sehen ausprobieren. Zudem wurden unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten sowohl für die Unter- als auch für die Oberstufe diskutiert.

Wenn Sie nun Interesse am Thema 3D-Sehen haben, freuen wir uns wenn Sie mit Ihrer Oberstufenklasse zu uns an das DINAMA kommen. Konkret bieten wir einen 3-stündigen Workshop zum Thema 3D-Sehen für die Oberstufe an. Für weitere Infos oder bzgl. einer Terminvereinbarung melden Sie sich bitte bei Ingrid Krumphals: ingrid.krumphals(at)uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.