Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Thomas Schubatzky virtuell in Bochum

Dienstag, 09.02.2021

Thomas Schubatzky hält Vortrag beim physikalischen Kolloquium der Ruhr-Universität Bochum

Mag. Thomas Schubatzky, PhD wurde am 08.02.2021 zum physikalischen Kolloquium der Ruhr-Universität Bochum eingeladen, um einen Vortrag über „zentrale Konzepte für ein Klimawandelverständnis“ zu halten. Darin stellte er in einem Online-Vortrag mit anschließender Diskussion seine Forschung zum Thema „Klima(wandel)physik als Teil naturwissenschaftlicher Grundbildung“ vor. In seiner Forschung geht Thomas Schubatzky der Frage nach, wie Lehrkräfte SchülerInnen bestmöglich dabei unterstützen können, den Klimawandel aus physikalischer Sicht besser zu verstehen, aber auch Klimawandel-Desinformationen im Web zu identifizieren.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.