Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Physikstudien

Die Physik nimmt in allen Naturwissenschaften und der Technik eine Schlüsselposition ein. Das  Bachelorstudium Physik ermöglicht eine breite Grundlagenausbildung in allen Bereichen der Physik und vermittelt Studierenden, die sich für eine mathematisch-physikalische Beschreibung von Natur und Technik interessieren, eine hohe Problemlösungskompetenz und die Fähigkeit zum analytischen Denken. Die aufbauenden Masterstudien bieten eine breite Wahlmöglichkeit zur weiteren Vertiefung, die einen Bogen spannt von der Astro- und Klimaphysik bis hin zur Materialphysik und der Nano- und Elementarteilchenphysik.

Geplante Änderungen ab dem Studienjahr 2021/22

 

Studienstart - Wissenswertes neu verlinkt!

Die Informationswebsite "studienstart.uni-graz.at" wird mit dem Relaunch der Uni-Website mit September 2021 eingestellt und die enthaltenen Informationen in die Website studium.uni-graz.at integriert!

 

Gender Studies – kritisch, reflektiert, sensibilisiert!

Es kann ganz schnell gehen, dass Menschen in falsche Schubladen gesteckt werden. Im Video „Hoppala-Tour“ unter https://diversitaet.uni-graz.at/de/schon-gesehen/videos/videos-der-awarenesskampagne/  siehst du Beispiele dafür. Welche ungleichheitsgenerierenden Mechanismen hinter diesen Schubladisierungen stehen, wie diese die Gesellschaft formen, was dagegen getan werden kann und was das alles mit deinem Leben zu tun hat, erfährst du in Lehrveranstaltungen aus den Gender Studies. Geprägt sind die Lehrveranstaltungen von dem Bestreben, das Bestehende kritisch zu analysieren und Möglichkeiten für Veränderungen aufzuzeigen. Im Rahmen der freien Wahlfächer kannst du solche Lehrveranstaltungen in jedes Studium integrieren. Im Anhang sind die Empfehlungen für Lehrveranstaltungen im Studienjahr 2021/22, zusammengestellt von der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung. Du findest diese Infos auch unter: https://koordination-gender.uni-graz.at/de/geschlechterstudien/freie-wahlfaecher/ und wenn du weitere Fragen hast, schreib‘ einfach ein Mail an koordff(at)uni-graz.at.

Empfehlungen für freie Wahlfächer aus den Gender Studies

Koordinationsstelle für Geschlechterstudien und Gleichstellung

 

CUKO Vorsitzender

Assoz. Prof. Dipl.-Ing. Dr.

Peter Puschnig

Telefon:+43 316 380 - 5230


Fr 11:00 - 12:00 und nach Vereinbarung (e-mail)

Studierendensekretariat

Fachoberinspektorin

Daniela Gaar

Telefon:+43 316 380 - 5185

Mo - Fr: 10:00 - 12:00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.